Statistik (Bachelor)

Das Bachelorstudium Statistik dient der wissenschaftlichen Berufsvorbildung auf dem Gebiet der Statistik und vermittelt grundlegende Kenntnisse der statistischen Methodik und ihrer Anwendungen sowie der dazu notwendigen Informationstechnologien. Darüber hinaus wird die Beherrschung der englischen Fachsprache der Statistik angestrebt (Lehrveranstaltungen können in Englischer Sprache abgehalten werden).

Bachelor of Science

Kennzahl: 033 551

6 Semester / 180 ECTS Credits (davon 30 ECTS Credits aus Erweiterungscurricula/Individuelle Vertiefung)

Sprache: Deutsch

KEIN Aufnahmeverfahren

Curriculum

Das Studium

Das Bachelorstudium Statistik besteht aus einer Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP) und den weiterführenden Pflichtmodulen zu den Kernbereichen der Statistik. Zum Abschluss des Studium wird eine Bachelorarbeit verfasst.

Fünf Begriffe

mit denen Sie sich im Studium auseinandersetzen (Beispiele):

  • Lineare Algebra
  • Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Inferenzstatistik
  • Analysis
  • Statistisches Consulting
  • und viele mehr...

 Einblick in die Studieninhalte

Hier finden Sie das aktuelle Lehrangebot für dieses Studium, damit Sie einen besseren Einblick in die Inhalte bekommen. Für weitere Infos, auf die gewünschte Ebene klicken.



Nach dem Studium

AbsolventInnen können in folgenden Berufsfeldern tätig sein:

  • Banken und Versicherungen
  • Industrie
  • Verwaltung
  • Qualitätssicherung
  • Gesundheitswesen, Biometrie und Medizin
  • Markt- und Meinungsforschungsinstitute