Slawistik (Master)

Das Studium vermittelt vergleichende, kontrastive, historische und wissenschaftsgeschichtliche sowie theoretische Kenntnisse über die slawischen Sprachen, Literaturen und Kulturen in ihrer Gesamtheit in Geschichte und Gegenwart unter Berücksichtigung ihrer internen und externen Verbindungen. Außerdem wird der wissenschaftliche Diskurs sowie die aktive und passive Beherrschung von zwei oder mehr slawischen Sprachen vermittelt.

Master of Arts

Kennzahl: 066 250

4 Semester / 120 ECTS Credits

Sprache: Deutsch

KEIN Aufnahmeverfahren

Curriculum

Das Studium

Das Studium beinhaltet folgende Pflichtmodule: Spracherwerb; Schwerpunkte kann man setzen in: Sprachwissenschaft; Literatur- und Kulturwissenschaft; Historisch-Philologie; Mastermodul, Masterarbeit und -prüfung.

Fünf Begriffe

mit denen Sie sich im Studium auseinandersetzen (Beispiele):

  • Spracherwerb
  • Sprachwissenschaft
  • Altkirchenslawisch
  • Literatur- und Kulturwissenschaft
  • Geschichte
  • und viele mehr...

 Einblick in die Studieninhalte

Hier finden Sie das aktuelle Lehrangebot für dieses Studium, damit Sie einen besseren Einblick in die Inhalte bekommen. Für weitere Infos, auf die gewünschte Ebene klicken.



Nach dem Studium

AbsolventInnen können in folgenden Bereichen tätig sein: Berufe im Bibliotheks-, Verlags- und Medienwesen, für sprachpraktische oder -vermittelnde Anwendungsbereiche, für Tätigkeiten im Bereich des Kulturmanagements sowie für entsprechende Aufgaben in Unternehmen, Banken und diplomatischem Dienst.