Höhe des Studien-/ÖH-Beitrags für Nicht-EU/EWR-BürgerInnen

 

Die Höhe des Studienbeitrags richtet sich nach Ihrer Staatsbürgerschaft. 

  • Um Ihr Studium fortsetzen zu können, müssen Sie den Ihnen vorgeschriebenen Beitrag jedes Semester fristgerecht einzahlen.

Haben Sie sich mit einem österreichischen Reifezeugnis oder einem österreichischen Studienabschluss zugelassen, zahlen Sie den Studienbeitrag gleich wie EU/EWR-BürgerInnen.

 

Achtung! Ab dem Sommersemester 2018 ändert sich die Höhe des Studienbeitrags für Nicht-EU/EWR-BürgerInnen.

Detailinformation

 

Mit Staatsbürgerschaft eines der folgenden Länder, bezahlen Sie insgesamt 382,56 Euro Studien- und ÖH-Beitrag pro Semester.

/

Länderliste Anlage 1

Mit Staatsbürgerschaft eines der folgenden Länder, bezahlen Sie insgesamt 745,92 Euro Studien- und ÖH-Beitrag pro Semester.

/

Länderliste Anlage 2

Mit Staatsbürgerschaft eines der folgenden Länder, wird Ihnen der Studienbeitrag erlassen und Sie bezahlen nur den ÖH-Beitrag (19,20 Euro) pro Semester.

/

Länderliste Anlage 3
 

Wenn Sie StaatsbürgerIn eines Landes sind, das in keiner der obigen Listen steht, bezahlen Sie insgesamt 745,92 Euro Studien- und ÖH-Beitrag pro Semester.