Beratungs- und Informationseinrichtungen

Beratungssituation

Bei der Studien- und Berufswahl geht es darum, die Ausbildung, die am besten zu einem passt, für sich zu finden. Oft ist es schwer sich für den passenden Beruf und die dorthin führende Ausbildung zu entscheiden. Die in den Schulen angebotene Berufsorierntierung ist eine wichtige Hilfestellung, aber manchmal hat man trotzdem das Gefühl noch weitere Unterstützung zu brauchen.

Für diesen Fall gibt es unterschiedliche Stellen, wo Jugendlichen und Erwachsenen Unterstützung bei der beruflichen Orientierung finden. Wir haben hier eine Liste von Beratungs- und Informationseinrichtungen zusammengestellt, die bei dieser so wichtigen Entscheidung helfen.

 

 

Beratungseinrichtungen zum Thema Studienwahl

Psychologische Studierendenberatung

WER SIND WIR?

Die Psychologische Studierendenberatung ist eine Service-Einrichtung des BMWFW, in der Psychologinnen und Psychologen kostenlos und vertraulich psychologische und psychotherapeutische Hilfe anbieten.

WER KANN SICH AN UNS WENDEN?

  • Studierende von Universitäten und Fachhochschulen
  • Studieninteressierte in Fragen der Studienorientierung  und Studienwahl

WOMIT KANN MAN SICH AN UNS WENDEN?

Zu uns können Personen kommen,

  • die in ihrer Studienwahlentscheidung unsicher sind,
  • die bei Studienanfang Orientierungs- und Umstellungsprobleme haben,
  • die Schwierigkeiten bei Studienwechsel, Studienabbruch oder Studienabschluss haben,
  • die in einer Studienkrise stecken,
  • die ihr Arbeits- und Lernverhalten verbessern möchten,
  • die Prüfungs-, Motivations-, Konzentrationsprobleme haben,
  • die sich durch persönliche Probleme im Studium oder im studentischen Alltag beeinträchtigt fühlen,
  • die ihre kommunikativen und sozialen Kompetenzen verbessern möchten.

DIAGNOSTISCHE HILFE ZUR PERÖNLICHEN STUDIENWAHLENTSCHEIDUNG

Mit Hilfe von individuell zusammengestellten Leistungs-Tests und Persönlichkeits-Fragebögen kann man für die Studienwahlentscheidung Interessen, Motive, Fähigkeiten und Ressourcen genauer untersuchen. Die Fragestellungen werden dabei in einem Vorgespräch abgeklärt und die Ergebnisse in Einzelberatung ausführlich besprochen.

IN FÜNF SCHRITTEN ZUM PASSENDEN STUDIUM

Besuchen Sie unseren Online-Studienwahlkurs!

Icon zu

SchülerInnen in einer Schulklasse, Schriftzug

Schauen Sie sich ein Video zum Thema Berufs- und Studienwahl an.

Ein Bild zum Thema: Wohin nach der Studienwahl?

Schauen Sie sich ein Video zum Thema Berufs- und Studienwahl an.

Referat für Studien- und Maturant_innenberatung der ÖH

Das passende Studium zu finden, ist für viele Studieninteressierte eine Herausforderung: Bei etwa 800 Bachelor-Studiengängen, die in ganz Österreich angeboten werden, kann man schließlich schon den Überblick verlieren. Die Studien- und Maturant_innenberatung der ÖH bietet daher umfassende Informationen zu Themen wie Studienwahl, wo und wann man sich für Aufnahmeverfahren und Studiengänge anmelden muss, oder auch wie sich so ein Studium finanzieren lässt.

Neben zahlreichen Beratungsterminen in Schulen gibt es auch noch die Möglichkeit, für eine persönliche Beratung direkt ins Büro zu kommen. Die Berater_innen sind zu den Bürodienstzeiten, aber auch via E-Mail, Telefon oder Chat erreichbar.

E-Mail: studienberatung@oeh.ac.at

Adresse:
Taubstummengasse 7-9
1040 Wien
Österreich
Telefon:  +43/1/310888024, +43/1/310888025

Ein wichtiges Tool für die eigenständige Recherche ist die Webseite www.studienplattform.at. Hier findet man aktuelle Informationen und nützliche Links zu allen Studienrichtungen in Österreich.

Um sich von einer oder mehreren Studienrichtungen ein besseres Bild machen zu können, gibt es durch das Programm „Studieren Probieren“ die Möglichkeit, mit einer oder einem Studierenden an einer Universität, Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule zu einer Lehrveranstaltung mitzugehen und anschließend die Gelegenheit, alle "Insider-Infos" zum jeweiligen Studium zu erfragen.

Eine Beratungssituation bei der ein Berater eine zukünftige Studentin berät. Beide sitzen sich an einem Schreibtisch gegenüber. Auf dem Schreibtisch steht ein Computermonitor.

Schulpsychologische Bildungsberatung

Auch die Schulpsychologischen Beratungsstellen bieten Beratungen rund um die Frage "Was tun nach der Matura?" an. Auf der Website erhalten SIe Tipps zur Entscheidungshilfe mit hilfreichen Links, allgemeine Infos zum Bildungssystem und die Kontaktmöglichkeiten der Beratungsstellen in den Bundesländern.

Mehrere Studierende und eine Lehrerin sitzen um einen Laptop herum.

Informationsplattformen zum Thema Studienwahl

Studienwahl.at

Auf dieser Website des BMWFW können Sie durch Interessensgebiete, Ort des Studiums und weiteren Einschränkungen Ihre Studienmöglichkeiten eingrenzen. Sie können auf dieser Seite beliebig oft ausprobieren, welche Studienmöglichkeiten für Sie interessant sein könnten!

Die Website des Bundesministeriums bietet zudem eine Auflistung aller Universitäten, Fachhochschulen und Privatuniversitäten.

Zwei Studentinnen sitzen bei einem Computer.

Einrichtungen mit Schwerpunkt auf Berufswahlberatung allgemein

BerufsInfoZentrum (BIZ) des AMS

Das BerufsInfoZentrum (BIZ) ist Ihre erste Anlaufstelle, wenn es um Fragen zu Berufen, Ausbildungen und Jobchancen geht.

Hier finden Sie viele Informationen über Studienmöglichkeiten und Ihre Jobchancen nach dem Studium. Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihre beruflichen Interessen herauszufinden:

Im BIZ können Sie ohne Anmeldung und kostenlos

  • einen Berufsinteressentest machen und mit uns die Ergebnisse besprechen,
  • bei den Videostationen Kurzfilme zu verschiedenen Berufsbildern ansehen,
  • Broschüren zum Nachlesen mitnehmen.

Sie erfahren, welche Kenntnisse am Arbeitsmarkt gefragt sind und welche Möglichkeiten es rund um das Thema Aus- und Weiterbildung gibt.

Die BeraterInnen im BIZ überlegen gemeinsam mit Ihnen die nächsten Schritte und helfen Ihnen mit vielen Informationen.

Im Rahmen von Workshops bieten wir außerdem Unterstützung bei der Berufswahl an und geben Ihnen wertvolle Tipps rund um das Thema „Bewerbung“.

Näheres dazu finden Sie auf unserer Webseite.

Jugendgruppe

BiWi - Berufsinformationszentrum der Wiener Wirtschaft

„Mach dir ein Bild von deinem Beruf“, unter diesem Motto bietet das BiWi Unterstützung und Orientierung bei der Berufs- und Ausbildungswahl. Die Hauptzielgruppe sind junge Leute zwischen 13 und 20 Jahren - also auch Maturantinnen und Maturanten. Mit Fachwissen über die Berufs- und Bildungswelt und verschiedenen Informations- und Beratungsangeboten hilft das BiWi, die Berufs- oder Ausbildungsentscheidung möglichst gut vorzubereiten. Die Angebote des BiWi sind kostenlos und werden von der Wirtschaftskammer Wien finanziert.

BiWi-Angebote:

  • Erstellen eines Interessenprofils
  • Mediathek mit 1.600 Berufsprofilen
  • Berufsinfomappen mit Ausbildungsinfos
  • Individuelles Berufsinformationsgespräch
  • Broschüre „Matura. Was nun?“

Kontakt:

BiWi - Berufsinformationszentrum der Wiener Wirtschaft
Währinger Gürtel 97 | 1180 Wien
T 01/514 50-6518 | F 01/514 50-6521
E mailbox@biwi.at | W www.biwi.at

Das BiWi Logo.