Psychologische Studierendenberatung

WER SIND WIR?

Die Psychologische Studierendenberatung ist eine Service-Einrichtung des BMWFW, in der Psychologinnen und Psychologen kostenlos und vertraulich psychologische und psychotherapeutische Hilfe anbieten.

WER KANN SICH AN UNS WENDEN?

  • Studierende von Universitäten und Fachhochschulen
  • Studieninteressierte in Fragen der Studienorientierung  und Studienwahl

WOMIT KANN MAN SICH AN UNS WENDEN?

Zu uns können Personen kommen,

  • die in ihrer Studienwahlentscheidung unsicher sind,
  • die bei Studienanfang Orientierungs- und Umstellungsprobleme haben,
  • die Schwierigkeiten bei Studienwechsel, Studienabbruch oder Studienabschluss haben,
  • die in einer Studienkrise stecken,
  • die ihr Arbeits- und Lernverhalten verbessern möchten,
  • die Prüfungs-, Motivations-, Konzentrationsprobleme haben,
  • die sich durch persönliche Probleme im Studium oder im studentischen Alltag beeinträchtigt fühlen,
  • die ihre kommunikativen und sozialen Kompetenzen verbessern möchten.

DIAGNOSTISCHE HILFE ZUR PERÖNLICHEN STUDIENWAHLENTSCHEIDUNG

Mit Hilfe von individuell zusammengestellten Leistungs-Tests und Persönlichkeits-Fragebögen kann man für die Studienwahlentscheidung Interessen, Motive, Fähigkeiten und Ressourcen genauer untersuchen. Die Fragestellungen werden dabei in einem Vorgespräch abgeklärt und die Ergebnisse in Einzelberatung ausführlich besprochen.

IN FÜNF SCHRITTEN ZUM PASSENDEN STUDIUM

Besuchen Sie unseren Online-Studienwahlkurs!

Icon zu

SchülerInnen in einer Schulklasse, Schriftzug

Schauen Sie sich ein Video zum Thema Berufs- und Studienwahl an.

Ein Bild zum Thema: Wohin nach der Studienwahl?

Schauen Sie sich ein Video zum Thema Berufs- und Studienwahl an.