Was ist ein "Modul"?

13.07.2017

Sie sind in Ihrem Curriculum über den Begriff "Modul" gestolpert und wissen nicht, was Sie sich genau darunter vorstellen können? Keine Sorge, das ist schnell erklärt.

Jedes Curriculum besteht aus einer Reihe von Modulen. In Modulen lernen Sie die einzelnen Themengebiete genauer kennen, mit denen sich Ihr Studium beschäftigt. Ein Modul setzt such aus mehreren verschiedenen Lehrveranstaltungen zum gleichen Themengebiet zusammen.

Sie können sich das ganze wie eine Reihe von kleineren und größeren Schachtel vorstellen: Die größte Schachtel ist Ihr Curriculum. In diese kommen die "Modul-Schachtlen". In den "Modul-Schachteln" befinden sich wiederum die noch kleineren "Lehrveranstaltungs-Schachteln".

Teilweise müssen Sie die vorgeschrieben Module in einer bestimmten Reihenfolge absolvieren. Das heißt, dass Sie zum Beispiel Modul 1 abschließen müssen, bevor Sie Modul 2 beginnen können. Genauere Infos finden Sie in Ihrem Curriculum.

Wir wünschen viel Erfolg im Studium!

Studierendengruppe