Ergebnisse der Registrierungsfrist für Bachelorstudien mit Aufnahme-/Eignungsverfahren

20.07.2018

Nach dem Ende der Registrierungsfrist ist bekannt, für welche Bachelorstudien ein Aufnahme-/Eignungstest stattfindet.

Nach dem Ende der Registrierungsfrist (Montag 16.7.) für Bachelorstudien mit Aufnahme- und Eignungsverfahren liegen die Zahlen der Studieninteressierten vor:

 

·         Lehramtsstudien: 2.661 StudienwerberInnen haben sich registriert, das Online-Self-Assessment muss bis 31.7.2018 abgeschlossen werden. Der Test findet statt.

 

·         Psychologie: 3.045 StudienwerberInnen haben sich registriert, der Aufnahmetest für die 500 zur Verfügung stehenden Plätze findet statt.

 

·         Ernährungswissenschaften: 598 StudienwerberInnen haben sich registriert, es wurden 99 Plätze nicht in Anspruch genommen. Da das Bachelorstudium nur an der Universität Wien angeboten wird, gibt es kein Nachregistrierungsverfahren für StudienwerberInnen an anderen österreichischen Universitäten. 

 

·         Publizistik- und Kommunikationswissenschaft: 949 StudienwerberInnen haben sich registriert, es wurden nicht alle Plätze in Anspruch genommen. Es gibt ein Nachregistrierungsverfahren für 174 Plätze für registrierte StudienwerberInen, die sich für dieses Studiums an den Universitäten Klagenfurt und Salzburg registriert haben und die den Standort wechseln möchten. Das Nachregistrierungsverfahren startet am 24.7.2018.

 

·         Biologie: 1361 StudienwerberInnen haben sich für 1.284 Plätze registriert, 1331 haben das Online-Self-Assessment absolviert. Der Test findet statt.

 

·         Pharmazie: 831 StudienwerberInnen haben sich für 686 Studienplätze registriert. 811 haben das Online-Self-Assessment absolviert. Der Test findet statt.

 

·         Sportwissenschaft: 400 StudienwerberInnen haben sich für das Bachelorstudium registriert, 386 Personen haben sich für das Unterrichtsfach „Bewegung und Sport“ registriert. Die Ergänzungsprüfung zum Nachweis der sportlichen Eignung findet jedenfalls statt.

 

Die StudienwerberInnen wurden von der DLE Studienservice und Lehrwesen über die weiteren Schritte informiert.

Weitere Informationen zum Aufnahmeverfahren sowie zur Zulassung