Wer ist wofür zuständig, wenn es um Barrierefreiheit geht?

Team Barrierefrei

Piktogramm Team

Das Team Barrierefrei berät bei Fragen zur Barrierefreiheit im Studium an der Universität Wien.

Das Team Barrierefrei beantwortet keine allgemeinen Fragen oder Fragen zur Zulassung! Die genauen Tätigkeitsbereiche des Teams Barrierefrei finden Sie, wenn Sie die Überschrift anklicken.

...es geht nicht um barrierefreies Studieren?

Falsch hier?

Wen frage ich bei… allgemeinen Fragen zum Studium?

Lehrende/Lehrveranstaltungs-Leitung/PrüferInnen

Piktogramm Lehrende

Lehrende und Prüfungsleitungen sind in vielen Fällen die ersten Ansprechpersonen, wenn es um barrierefreies Studieren geht, nämlich

Lehrende/Prüfende können beim Team Barrierefrei Rücksprache halten.

Studienprogrammleitungen (SPL)

Piktogramm Antrag

Die Studienprogrammleitungen sind zuständig für:

  • das Unterschreiben und Überprüfen von "Empfehlungsschreiben für abweichende Prüfungsmethoden" des Team Barrierefrei auf die curriculare und fachliche Durchführbarkeit der Vorschläge
  • die Prüfung eines Antrags auf abweichende Prüfungsmethoden und Ausstellung eines entsprechenden Bescheids
  • die Veranlassung der Durchsetzung einer abweichenden Prüfungsmethode laut positivem Bescheid bei den Lehrenden

Bitte überprüfen Sie genau, welche SPL für Ihr Anliegen zuständig ist, wenn Sie mehrere Studien oder Unterrichtsfächer (Lehramt) studieren oder es um LVen/Prüfungen eines Erweiterungscurriculums geht

Büro Studienpräses

Piktogramm Museum

Die Barrierefreiheit betreffend, ist das Büro Studienpräses zuständig:

  • für die Prüfung eines Antrags auf abweichende Prüfungsmethoden und Ausstellung eines entsprechenden Bescheids (zweite Instanz nach der Studienprogrammleitung);
  • bei Prüfungsabbruch oder Abbruch von prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen aus wichtigem (gesundheitlichen) Grund (zweite Instanz nach PrüferInnen/LV-Leitungen).

Studienservicecenter (SSC), Studienservicestellen (SSS)

Piktogramm Schlüssel

Die SSC/SSS sind primär zuständig für die Bearbeitung von administrativen Angelegenheiten eines jeweiligen Studiums oder einer Studienprogrammleitung. Die Barrierefreiheit betreffend unterstützen die SSC/SSS oft Lehrende/Prüfende bei der Umsetzung von abweichenden Prüfungsmethoden auf den jeweiligen Instituten. Beispielsweise:

  • Raumtausch zwecks Nutzbarkeit
  • vergrößerte Prüfungsbögen/Großdrucke
  • Organisation eines eigenen Raums für Prüfungen
  • Löschung von Prüfungsantritten nach Prüfungsabbruch oder nachträgliche Abmeldung von Lehrveranstaltungen aus wichtigem Grund
  • Zurverfügungstellung von "Instituts-PCs/Laptops" bei spezifischen abweichenden Prüfungsmethoden etc.

Studienzulassung

Piktogramm angenommen, abgelehnt

Verbunden mit dem Thema Beeinträchtigung bearbeitet die Studienzulassung:

  • Beurlaubung aufgrund von Krankheiten, Verletzungen, Behinderungen, die das Studium mindestens vier Wochen erheblich beeinträchtigen
  • Erlass und Rückerstattung vom Studienbeitrag aufgrund von "Behinderung oder Erkrankung"

Literaturservice

Beim "Literaturservice für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen" der Universitätsbibliothek, erfolgt die digitale Aufbereitung von Texten, die nicht barrierefrei zugänglich sind.

Raum und Ressourcenmanagement (RRM)

Für baulich-räumliche Barrierefreiheitsmaßnahmen innerhalb der Universität ist das RRM zuständig:

  • z.B. Rampenbau
  • automatische Türöffner
  • stufenloser Zugang...

Wenn Sie Mängel bemerken, so können diese direkt dem RRM gemeldet werden; oder dem Team Barrierefrei, um es weiterzuleiten.

Piktogramm Person im Rollstuhl

Piktogramm Lift

Piktogramm Stufen