Dr. Hans Riegel-Fachpreise

Logo der Kaiserschild Stiftung

Die Universität Wien und die Gemeinnützige Privatstiftung Kaiserschild vergeben gemeinsam die Dr. Hans Riegel-Fachpreise.

Ausgezeichnet werden die jeweils drei besten eingereichten vorwissenschaftlichen Arbeiten (VWA) der 8. Klasse in den Fächern:

  • Biologie
  • Chemie
  • Geographie
  • Informatik
  • Mathematik
  • Physik

Die Gewinner*innen werden über die Preisvergabe schriftlich verständigt.

  • 1. Preis: 600 Euro
  • 2. Preis: 400 Euro
  • 3. Preis: 200 Euro

Die Schulen der Erstplatzierten erhalten jeweils einen Sachpreis für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht. Dieser wird nach Festlegung der Preisträger*innen mit der Schule abgestimmt und bei der Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise überreicht.

Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler*innen der Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS) in Wien. Das Formular zur Bewerbung finden Sie ab 20.03.2020 auf dieser Seite.

Die vorwissenschaftlichen Arbeiten werden von einer Jury bewertet, die sich aus Universitätsprofessor*innen der Universität Wien zusammensetzt.

Einreichfrist: 20.03.2020 bis 20.4.2020

Teilnahmebedingungen & Kriterien

Was soll eingereicht werden?

  • Vorwissenschaftliche Arbeiten (VWA), die in der 8. Klasse einer Wiener AHS im aktuellen Schuljahr verfasst wurden.
  • Stellungnahme der betreuenden Lehrperson (Formular)
  • Einwilligungserklärung zur Veröffentlichung personenbezogener Daten und Fotos

Minderjährige Bewerber*innen benötigen die schriftliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten!

Kriterien:

  • Originalität
  • klare Struktur
  • wissenschaftliche Darstellung (Zitierung, Sachlichkeit)
  • grafische Darstellung
  • klar erkennbarerer Eigenanteil de* Verfasser*in (Literaturrecherche, Feldstudien, eigene Experimente)

Wie soll eingereicht werden?

Bitte beachten Sie die Richtlinien zur Verwendung von Abbildungen (Fotos, Bilder, Grafiken,...), da es sich bei der Einreichung zum Wettbewerb um eine Veröffentlichung handelt!

Informationen zum Datenschutz