Epochen und Methoden der Kunstgeschichte (Erweiterungscurriculum)

Das Ziel des Erweiterungscurriculums „Epochen und Methoden der Kunstgeschichte“ ist es, Studierenden, die nicht das Bachelorstudium Kunstgeschichte betreiben, über das Niveau des EC „Kunstgeschichte - Grundlagen“ hinausgehende Kenntnisse im Fach Kunstgeschichte zu vermitteln. AbsolventInnen verfügen über Grundkenntnisse nicht nur in Ikonographie, Architekturterminologie und Bauformenlehre, sondern auch in kunstgeschichtlichen Methoden/Kunsttheorie sowie in mindestens fünf der folgenden Bereiche des Fachs:

  • Mittlere Kunstgeschichte (Spätantike/Mittelalter)
  • Neuere Kunstgeschichte (Frühe Neuzeit)
  • Neueste Kunstgeschichte (Moderne)
  • Zeitgenössische Kunst
  • Byzantinische Kunstgeschichte
  • Geschichte islamischer Kunst
  • Kunstgeschichte Asiens

Das Ziel des Erweiterungscurriculums „Epochen und Methoden der Kunstgeschichte“ ist es, Studierenden, die nicht das Bachelorstudium Kunstgeschichte betreiben, über das Niveau des EC „Kunstgeschichte - Grundlagen“ hinausgehende Kenntnisse im Fach Kunstgeschichte zu vermitteln. AbsolventInnen verfügen über Grundkenntnisse nicht nur in Ikonographie, Architekturterminologie und Bauformenlehre, sondern auch in kunstgeschichtlichen Methoden/Kunsttheorie sowie in mindestens fünf der folgenden Bereiche des Fachs:

  • Mittlere Kunstgeschichte (Spätantike/Mittelalter)
  • Neuere Kunstgeschichte (Frühe Neuzeit)
  • Neueste Kunstgeschichte (Moderne)
  • Zeitgenössische Kunst
  • Byzantinische Kunstgeschichte
  • Geschichte islamischer Kunst
  • Kunstgeschichte Asiens

Erweiterungscurriculum

Kennzahl: 087

15 ECTS Credits

Sprache: Deutsch

Voraussetzung:
EC Kunstgeschichte – Grundlagen

Curriculum

Erweiterungscurriculum

Kennzahl: 087

15 ECTS Credits

Sprache: Deutsch

Voraussetzung:
EC Kunstgeschichte – Grundlagen

Curriculum

Zum Erweiterungscurriculum

Dieses EC kann von allen Studierenden gewählt werden, die nicht das Bachelorstudium Kunstgeschichte betreiben.

Teilnahmevoraussetzung:

Fragen zum Erweiterungscurriculum

Institut für Kunstgeschichte

Zum Erweiterungscurriculum

Dieses EC kann von allen Studierenden gewählt werden, die nicht das Bachelorstudium Kunstgeschichte betreiben.

Teilnahmevoraussetzung:

Fragen zum Erweiterungscurriculum

Institut für Kunstgeschichte



Mit dem Erweiterungscurriculum ...

Master Access Guide

Der Master Access Guide bietet die Information, mit welchem Bachelorstudium - in Kombination mit welchem Erweiterungscurriculum - der Einstieg in welches Masterstudium möglich ist. Erfahren Sie, welche Optionen Ihnen mit der Kombination des gewählten Bachelorstudiums und Erweiterungscurriculums offen stehen.